Freitag, 3. August 2012

Lieblingsfoto Juli 2012

Ganz nah an unserem Garten steht eine saublöde Laterne die genau in unseren Garten leuchtet. Wir brauchen also keine Kerzen, es ist immer diese blöde Laterne da. Nix mit kuscheligem  Terrassenfeuer - nur Laterne. Aber neulich, in der lauschigsten Nacht des Sommers ergab sich von der Hollywoodschaukel aus plötzlich dieses Bild - die nicht niedergemähten hohen Gräser im Licht der Laterne.




Sehr mystisch irgendwie, oder?
Auf jeden Fall eines meiner Lieblingsfotos der letzten Wochen.

Ich wünsch Euch ein schönes, sonniges Wochenende!



1 Kommentar:

  1. Toll, als ob sie von selbst strahlen! Oder wohnt ihr neben einem AKW??? (Schlechter Scherz) Auf jeden Fall ein absolut außergewöhnliches Foto.
    Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du vorbeigeschaut hast!