Montag, 26. Dezember 2011

Lachsforelle, die zweite

Naja, ich gebs zu - es war dann doch kein so großes Desaster wie befürchtet. Ich hatte bei Chefkoch ein Rezept gefunden, um die Lachsforelle im Ofen zu machen. Michael hat sie geputzt und mit der Butter-Kräutermischung gefüllt. Und sie war so frisch, das es nicht einmal ansatzweise nach Fisch gerochen hat. Und ich hab sie sogar probiert und was soll ich sagen - sie war köstlich.  Manchmal reagiere ich wohl etwas ...ähm...spontan.  Aber Danke für Eure Mitleidsbekundungen.....*lol*

Kommentare:

  1. Aber Du hast Dich nicht ins Bockshorn jagen lassen und eine Lösung gesucht und gefunden.
    Ich würde sagen: Aufgabe gelöst ;-)
    Fröhlichen 2. weihnachtstag wünsche ich Euch!
    LG
    Katta

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du vorbeigeschaut hast!