Dienstag, 8. März 2011

Was ich mir wünsche

  • Das gewisse Familienmitglieder mit mehr Empathie und Gewissen ausgestattet wären
  • lauter positive Ergebnisse bei laufenden Verhandlungen
  • Zeit für die Familie
  • Zeit für Kino, Bücher, Freunde
  • Zeit für die Lesung von Klaus Hoffmann morgen abend
  • Zeit für die Sauna und die beste Freundin ever
  • Zeit fürs Scrappen
  • eine erfolgreiche Messe in Wien
Das letzte Wochenende haben Michael und ich rund um die Uhr mit RAY geschuftet. Gelasert, geputzt, gepackt, etikettiert, verpackt, eingepackt, wieder ausgepackt und neu gepackt *seufz*. Dafür hat der beste Ehemann von allen einen Urlaubstag geopfert und gestern abend um 21.00 Uhr war die Messekiste - ein Umzugskarton voll - dann versandfertig.

Und wir waren auch fertig. Fix und fertig.
Die restliche Woche werde ich dann mit dem Überarbeiten des Katalogs verbringen. Und ein paar Kleinigkeiten passen wohl noch ins Handgepäck. Und man könnte auch noch 1-2 Musterbücher .... nein....oder doch?

Das große Kind hustet und schnieft übrigens immer noch und die beiden anderen haben gestern in einer Nacht und Nebel-Aktion beschlossen, das sie keine Superhelden sein wollen. Also mußten wir schnell noch andere Faschingskostüme fnden *augenroll*  Das Männer immer so entschlussfreudig sind.

Ich bin dann mal weg!

Kommentare:

  1. Alles was Du Dir wünscht soll in erfüllung gehen !
    LG
    Katta

    AntwortenLöschen
  2. Messekiste???Bist Du auf der Creativa???
    Dann sehen wir uns
    Gruß Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Ein paar Deiner Wünsche, wünsche ich mir auch. Wunsch zwei wurde letzte Woche erfüllt und ich schicke Dir die positive Energie nun weiter.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir, das all deine Wünsche in Erfüllung gehen!!! :-)

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du vorbeigeschaut hast!