Montag, 24. Januar 2011

Wochenende - Rückblick

Jetzt habe ich doch glatt den Anschluß an den Jumpstart verloren *grummel*,- am Samstag war Tag der offenen Tür in der neu zu gründenden Schule in Schöneiche, die als weiterführende Schule für den Großen in Frage kommt. Da mußten wir also mal eben vorbei Info-Material einsammeln. In Berlin kann man ja nicht früh genug anfangen, sich nach einer guten Schule umzusehen. Und am Nachmittag bin ich dann im Admiralspalast gelandet bei der "THRILLER-LIVE" Show - eine liebe Nachbarin hatte eine Karte zuviel und hat mich gefragt. Da habe ich natürlich nicht NEIN gesagt, wie könnte ich denn...und ich habe es nicht bereut, es war wirklich spitze, wenngleich einige Dinge doch etwas zu übertrieben waren. Das er ein Ausnahmekünstler war ist unbestritten, aber diese Gottgleiche Verehrung ging mir dann manchmal etwas zu weit...(eine DIA-Show wo M.J. auf eine Stufe mit Martin Luther King gestellt wird? Gleich neben J.F.Kennedy?) Also bitte....
Gestern haben wir dann mit frischen Muffins und "Trivial-Pursit Disney spezial" einige Zeit verspielt, bis mich fiese Bauchschmerzen auf die Couch katapultierten. Inzwischen ist unser Wärmekissen heiß begehrt und wandert von Familienmitglied zu Familienmitglied,- denn heute hat es den Aaron erwischt. *augenroll* Und das wirft meine ganze Wochenplanung über den Haufen. Ach ich liebe das, wenn der Montag schon so anfängt....
Ich gehe dann jetzt mal nach dem kranken Huhn gucken.
Vielleicht kann ich heute nachmittag noch was von den Jumpstarts nachholen... wenn nicht, der Scrapday am Samstag wird es dann schon richten (hoff)....
Bis später!

1 Kommentar:

  1. ... ich hoffe jumpstarttechnisch auch auf Samstag! Das wird ein Spass, wenn wir alle dieselben Layouts liften *lol* Alles Gute derweil für Euch kranke Hühner!

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du vorbeigeschaut hast!