Sonntag, 28. Februar 2010

Kellerhuhntag und Renovierung

Gestern war Kellerhuhntag,- auch Scrapday genannt. Ich bin an diesen Tagen seltsamerweise kaum noch in der Lage zu scrappen, was auch immer daran liegt, das meine Schränke und Fächer von den Kellerhühnern blockiert werden. So geniesse ich das Gackern und Giggeln, wir trinken Kaffee, schnattern und haben einfach nur Spass. Ich liebe diese Tage.
Was ich auch cool finde, ist, das mein Scrapzimmer am nächsten Tag immer extrem ordentlich ist.
Gestern musste ich allerdings scrappen, Magdalena hatte uns vom Abschieds-Fotoshooting Bilder entwickelt und so haben wir gestern gleich alle eines der Gruppenfotos verscrappt! Eine tolle Idee, - Danke Magdalena!

Heute hat Michael dann unser Wohnzimmer mit neuem Glanz versehen. Die Farbe heißt Latte Macciatto und passt wunderbar zum Lemongrass auf der anderen Seite. Wir haben ja lange mit der zweiten Seite warten müssen, weil das blöde Aquarium im Weg war und nun endlich endlich abgeholt wurde. *freu* Morgen bei Sonnenschein zeige ich Euch dann mal ein Foto.
Ich habe mich auch hier durchgesetzt und Recht behalten, was die Farbe angeht. *stolzbin*

Ich finds soooo toll.

Morgen beginnt dann die Woche mit Inventur und weiteren Vorbereitungen für die Creativa. Ich muss diese Woche noch drei Muster-Minibooks fertigmachen.

Ich erbitte Euer Mitleid.

1 Kommentar:

  1. Mitleid *anhäuf* :)

    Und herzlichen Glückwunsch zur neuen Farbgestaltung. Wir wollen ja dieses Jahr auch mal das Wohnzimmer neu machen. Allerdings - wenn ich an das Ausräumen denke...

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du vorbeigeschaut hast!