Donnerstag, 16. Juli 2009

Drei Jahre Keep scrapping - ein Rückblick

Am 12.7.2006 habe ich meine Gewerbeanmeldung für Keep scrapping gemacht. Damals hatte ich noch eine komplett andere Planung für dieses Unterfangen. In erster Linie wollte ich Workshops organisieren. Ich wollte die Amerikaner für den deutschen Markt begeistern und sie davon überzeugen, das es sich lohnt, deutschsprachige Embellishments zu produzieren. Dafür war ich dann im Januar 2007 auf der CHA. Tja, die Firmen waren zwar durchaus interessiert, aber der deutsche Markt ist ihnen viel zu klein,- die Auflagenzahlen, die den Amerikanern vorschwebten, waren gigantisch. Dann fing ich an, selbst Workshops zu geben,- hatte sogar Spass daran und Erfolg. In letzter Konsequenz erwuchs daraus die Idee mit dem Kreativ-Café - mit einem weitreichenderen Konzept - Nachbarschaftszentrum, Begegnungsstätte, - welches nach nur kurzer Zeit völlig baden ging, weil ich die falsche Partnerin hatte.

Verschlungene Wege, neue Ideen, neue Partner, wieder die Abhängigkeit von Dritten, wieder eine gute Idee die drohte, baden zu gehen, bis wir den Entschluss fassten, RAY zu kaufen.

Und nun bin ich völlig unabhängig, von keinerlei Wohlwollen Dritter abhängig. Was passiert, das passiert in meiner Verantwortung. Das tut gut. Und es funktioniert. Der Erfolg gibt uns recht. Wir stehen noch ganz am Anfang und wissen: JA. Es war die richtige Entscheidung.

Es ist anstrengend,- ohne Michael würde ich so manches Mal die Krise kriegen. Wieder einmal beweist es sich: Wir sind ein echtes Dreamteam. Er steht 100%ig hinter dieser Idee, er trägt das Konzept mit, hat eigene Ideen und wir verbringen so manchen Abend mit RAY und unserem Ideenbuch. Diskussionen bis nach Mitternacht.

Jetzt bin ich endlich meine eigene Chefin.
Und in wenigen Wochen habe ich ein Designteam.

Wahnsinn.

Und an dieser Stelle ein großes Danke an die vielen Scrapfreundinnen da draußen, die mir immer wieder Mut gemacht haben und mit mir zusammen diese Idee getragen haben. Ohne Euch wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin.

Kommentare:

  1. Ich freue mich sehr für Dich, dass sich Deine Träume und Wünsche nun so zufriedenstellend verwirklicht haben. Und ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg - und immer eine handbreit Pappe unterm Laser! :)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Drei Jahre schon??? Oh man kennen wir uns schon lange :).
    Alles Gute zum Geburtstag!

    AntwortenLöschen
  3. Happy Birthday! Und weißt Du was? Ich finde das toll!

    AntwortenLöschen
  4. Happy Anniversary!
    Alles kommt wie es kommen muß. Wenn da mal nicht das Schicksal seine Hände im Spiel hatte ;).
    Ich freue mich jedenfalls für dich und wünsche Dir, daß es weiter so gut läuft, wie es mit Ray angelaufen ist.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Es ist schön zu lesen, dass Du glücklich bist mit Deiner Entscheidung... Dass Du jemanden hast, der Dir den Rücken stärkt... Super! Mach weiter so!

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch! Ich wünsch Euch auch für die Zukunft ganz viel Erfolg! Mit deinen beiden Männern (Michael UND Ray) an der Seite kann ja nix schief gehen! Hachja --- 2006! Weißt du noch ...;-)

    AntwortenLöschen
  7. Auch von mir Happy Birthday. Manchmal kommt eben alles anders... Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg!

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du vorbeigeschaut hast!