Mittwoch, 10. Dezember 2008

Rauchzeichen

Was soll ich sagen? Einige wissen es schon, das Ideenreich ist Geschichte. Einen großen Teil meiner Scrap-Utensilien habe ich bereits im Karton und darf nun täglich darüber stolpern ;-( der Rest folgt dann am Wochenende. Und warum? Nun, meine Partnerin - die wohl gar keine war - hat sich aus dem Konzept Nachbarschafts-Begegnungsstätte verabschiedet, betreut den Raum nicht mehr und somit ist der Raum für mich kostenmäßig nicht tragbar.
Die Scrap-Kurse sollten ja nur einen Bruchteil der Veranstaltungen ausmachen.

Habe ich also alle 40 geplanten Veranstaltungen wieder abgesagt.
Die Märchenstunden, Lesungen, Schminkkurse für Teenager, Fotokurse, kreatives Schreiben, Lesungen, Vorträge und Spieleabende. Musikabende, Dia-Vorträge, Whiskey-Verkostung mit irischen Liedern, Englisch für Kinder und Airbrush-Kurse. Schach. Handarbeiten und Nähkurse.


Die Arbeit eines "gefühlten" halben Jahres umsonst.
Schade auch.
Zum Beispiel auch, das ich jetzt das Telefon für 24 Monate an der Backe habe.
Oder 4 Scraptische mit Tischmüll-Eimer in der Mitte.
und und und....

Das Leben ist kein Ponyhof.
Ich bin wütend, traurig, frustiert, enttäuscht (vor allem menschlich) und ja, ich würde mich am liebsten in die Ecke setzen und heulen.
Aber so geht das nicht.
Da ist ja noch Plan B.

Will sagen: Das Ideenreich lebt und es wird an einem anderen Ort weitergehen. Ich weiß noch nicht wann, - ich hoffe auf den Februar / März.

Mehr bleibt mir nicht zu sagen. Der Traum bleibt ein Traum.

Kommentare:

  1. Nein, ich konnte es eben beim Lesen nicht fassen. Hatte doch immer alles mitverfolgt und nun ... das AUS? Kann nicht sein!
    Deswegen träume ich nun mit Dir mit, mit Deiner genialen Idee des Ideenreichs, mit einem Neubeginn und drücke Dir ganz fest die Daumen.
    DU schaffst das!

    AntwortenLöschen
  2. Wie schade, dass das Ideenreich die Pforten schon wieder schliessen muss... kann mir gar nicht vorstellen, wie wuetend Du sein musst. :o

    Ich druecke Dir auf jeden Fall die Daeumchen fuer den Neubeginn Anfang naechsten Jahres!!

    AntwortenLöschen
  3. So ein Scheiß, auf nix is mehr Verlass :-( Ich fruste mit Dir!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo! Ich verfolge seit einigen Monaten deinen Blog und habe echt bereut das ich so weit weg von Berlin zuhause biN! Währe ich doch zu gerne mal bei dir vorbei gekommen! Mir tutr es echt leid das dein Traum fürs erste ausgeträumt ist! Ich drücke alle Daumen das du ganz schnell was neues findest und dort noch erfolgreicher weiter machen kannst!!!
    LG Nanany

    AntwortenLöschen
  5. oh männo, das tut mir so leid! aber du hast genug ideen & energie für plan b, da bin ich sicher! *drückdich* lg, jazzica

    AntwortenLöschen
  6. Das leben ist zwar kein Ponnyhof - aber der Dame könnte ich für diese Aktion in den A... treten !

    Ich bin gefrustet. Freue mich aber gleichzeitig über deinen Elan. Und wenn einer Plan B schafft - dann DU !
    Nun wünsche ich dir aber erst einmal eine entspannte restliche Vorweihnachtszeit !

    AntwortenLöschen
  7. Ach, Maren, das tut mir aber leid!! Du hast mit so viel Enthusiasmus und Elan angefangen, und es war ein so tolles Projekt! Wie schade, daß das so enden muß! Nein, es wird nicht enden, da bin ich ganz sicher! Du machst einen neuen Anfang woanders. Du schaffst das!!

    AntwortenLöschen
  8. Solche Leute gehören einfach... ach mir fehlt einfach der richtige Ausdruck. Maren ich weiß es kostet ne Menge Kraft - aber mach weiter.. du schaffst das

    AntwortenLöschen
  9. Habs ja schon im Forum gehört - UNGLAUBLICH !!! :-(
    Dabei hatte ich mich darauf gefreut, Dein Ideen-Reich zu Besuchen, wenn ich mich doch mal wieder nach Berlin traue. Aber bis dahin hast Du ja noch Zeit, und ich rechne fest damit, dann ein neues Ideenreich (ohne unbrauchbare Partnerin) mit Maren drin zu finden !

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du vorbeigeschaut hast!