Dienstag, 25. November 2008

Viele Fotos, dies und das und jenes....

Das hier sind die Bilder von meinen Wichtelgeschenken aus dem Paperbraut-Forum zu meinem Geburtstag. Seitdem ich die Fotos gemacht habe, sind noch 2 weitere eingetrudelt, die Fotos muss ich dann mal nachreichen - aber bei dem Licht fotografieren - (ohne Worte).

Posted by Picasa


Dieses Layout ist eigentlich für die erste Scrapping the Music Germany entstanden. Der Song war einfach sehr passend für das Gefühl an meinem Geburtstagswochenende, daher habe ich dann auch gleich die Fotos verarbeitet. *lol* Bei STMG ist es nicht gepostet, weil ich es abends kurz vor Einsendeschluß fertig hatte und das Licht nicht ausreichte für ein akzeptables Foto.



Habt Ihr alle den tollen Stempel gesehen? Made in Berlin? Der ist ein Geschenk von Amanda. Ein Einzelstück. Ich liebe ihn jetzt schon heiß und innig.

Friedel

Und dieser süsse Kerl wohnt schon seit dem dritten Oktober bei mir, er war ein Geschenk von den Paperbräuten für das Organisieren vom Forumstreffen. Dazu gabs auch eine tolle Teddytasse und sehr sehr leckeren Kakao.




Im Moment kämpfe ich mit den Auftragsarbeiten für die Adventsausstellung und den Vorbereitungen für den Dezember. Der Geburtstags-Marathon ist ja vorbei *endlich*.
Jetzt sollte langsam so etwas wie Ruhe eingekehren.
Naja.
Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Am Samstag ist Scrapday. Auch der wird nicht ungestört verlaufen, denn Eliah hat einen Auftritt mit der Kita beim Weihnachtssingen auf dem Rahnsdorfer Weihnachtsmarkt. Da muß ich hin. Auch weil das Ideenreich als Sponsor für die "Weihnachten im Schuhkarton" genannt wird.

Und Sonntag ist die Adventsausstellung. Eben habe ich die Anzeige für die Zeitung fertig gemacht. Außerdem waren wir heute beim Kinder-TÜV.
Unsere Kinder sind nämlich scheckheft-gepflegt.
Ich weiß nicht, ob ich es ulkig finden soll, das die Ärztin mir in Aussicht stellte, ein weiteres Kind mit Hochbegabung zu haben. Aber sie ist auch für die Rückstellung um ein Jahr, damit er ergotherapeutisch das ein oder andere aufholen kann.

Er ist pfiffig, mit hoher sozialer Kompetenz und wenn er etwas nicht gleich weiß, grinst er einen einfach an, sofort hat er einen um den kleinen Finger gewickelt.
(Wem sagt sie das?)

Habe ich Euch schon erzählt, das mein Mann jetzt Russisch lernen soll und möglicherweise Dienstreisen nach Indien auf dem Plan stehen?
Hört Ihr meine Begeisterung in meiner Stimme?
(Wenn es in Indien wenigstens Scrap-Shops gäbe....)
Aber die haben ja nicht mal Infrastruktur.
Ich weiß aus gut unterrichteten Kreisen, das es dort Mungos, Mangos und Kobras gibt. (grins).

Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

Ansonsten gibt es vieles Neues aber nichts davon kann ich erzählen.
Schade auch. Vor allem für Euch.

Ich wünsche Euch eine schöne Rest-Woche.

Kommentare:

  1. Wo hast du denn die Zeit für dieses Posting gefunden ? Schickst du mir davon auch was drüber ;o)
    Du schaffst das alles !!! Davon bin ich überzeugt.
    Und dein *Leb* finde ich super genial - wie passend für deine Rotweinswipsbilder. Zu süß !
    Ich drück dich und wünsche dir viel Kraft für alles *Tschacka*.

    AntwortenLöschen
  2. Mungos, Mangos und Kobras also und die zwischen Rotwein und Geburtstagsgeschenken in Bärentassen....grins das nenn ich mal volles programm bei dir.... ein tolles Layout und super süße Bilder

    AntwortenLöschen
  3. Als hätten wir von sozialer Hochbegabung und charmantem Grinsen noch nichts gewußt *tztztz* - Ärzte. *ggg*
    Ein jahr länger Kita wäre ihm zu wünschen.
    Es gibt in Indien übrigens sehr LECKERE Mangos - man muss immer das Positive sehen!

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie klingt das alles ganz nach jener Maren, die ich auch schon kenne - immer was los, immer was Neues. :-) UND in Indien gibt es wunderbare Stoffe und bunten Krimskrams. Schade eigentlich, dass mein Taxifahrer so selten 'ne Tour dorthin hat ... *grübel*

    AntwortenLöschen
  5. Na,Du hast ja einen Stundenplan!
    Solange die kinder nicht zu kurz kommen....
    Und Hochbegabt und ADs und ADHS,usw. scheint momentan sehr In zu sein,hier ist auch jedes 2. Kind Hochbegabt,haha! Und die anderen Kinder sind gut in der Schule,DAS soll mal einer verstehen!

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du vorbeigeschaut hast!