Donnerstag, 12. Juni 2008

Gedenken an Anne Frank



Sie wäre heute 79 Jahre alt geworden. Möglicherweise hätte sie ihre entdeckte Passion - das Schreiben - weiterverfolgt. Hätte großartige Bücher geschrieben.
Ein kluges Mädchen das keine Frau werden durfte.

Möglicherweise wird ihrer im kommenden Jahr gedacht.
Ich tue es jedes Jahr, denn sie hat damals - als ich mit 12 Jahren ihr Tagebuch das erste Mal las - mein Leben verändert. Wegen ihr habe ich angefangen zu schreiben.

Und das sie, trotz alledem, bis zu letzt, an das "Gute im Menschen" glaubte, hat mich tief beeindruckt. Auch das hat mich geprägt.

Danke Anne.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke, dass Du vorbeigeschaut hast!