Dienstag, 29. Januar 2008

Neuheiten

Seitdem Workshop bei Karen Russell im Juli 2007 in Hamburg schaue ich auch immer mal auf ihrem BLOG vorbei. Ihre Theorie von den "emotional perfekten Bildern" oder den "technisch perfekten Bildern" (und nur diese Art von Bildern lohnt es sich zu scrappen) ist das einleuchtendste an Theorie was mir bisher begegnet ist. Seitdem ich das für mich als Maxime verinnerlicht habe, scrappt es sich viel leichter.

Auf ihrem Blog könnt Ihr die neuen Kollektionen von Karen Russell bewundern. Ich schmilze mal wieder dahin.

Der Postbote war gerade da und hat die neue Creating Keepsakes Februar 2008 gebracht. Ich bin dann mal weg.

Kommentare:

  1. Das habe ich auch gelesen und auch als das beste empfunden, was mir in letzter Zeit gesagt wurde!! Wie recht die Gute hat!! (wird "recht" in diesem Zusammenhang groß geschrieben? ;))

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maren, hast du gesehen, dass du jetzt "Maren und Wally" heißt? *ggg* Das kommt bestimmt vom neuen Blog, oder? Ich finde´s witzig!

    Mal zu deinem Valentins-Minibook: Wie hast du die Primas festgemacht, die du nicht mit Brads festgemacht hast? Ich suche noch nach einer lösung, bei der man dann die "Brad-Einsteck-Löcher" nicht sieht...
    Hab ich schon gesagt, dass ich dein Minibook seeeeehr mag?

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du vorbeigeschaut hast!